Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Holzschnitt: Die Verfolgung von Falun Gong

Dieser Holzschnitt wurde zwischen April und Mai von einem chinesischen Praktizierenden hergestellt, der sein Heim verließ, um weiterer Verfolgung zu entkommen. Dieser Praktizierende ist ein Künstler. Er ging zwei Mal nach Peking, um dort für ein Ende der Verfolgung von Falun Gong zu appellieren. Dieser Holzschnitt zeigt Falun Gong Praktizierende, welche von der chinesischen Polizei geschlagen und festgenommen werden.

Veröffentlicht: Dienstag 15. Juni 2004

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema