Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Malerei: Schönheit aus dem Westen

Illustrationen aus der Reihe von „The Prophecy of Pushing Back“ – geschrieben in der Tang Dynastie

Traditionelle Chinesische Pinselmalerei:
„Eine Schönheit kam aus dem Westen“ von Ms. Chen Heli, 2004

„The Prophecy of Pushing Back“ (oder die Prophezeiung von Tui Bei) ist eine der berühmtesten Prophezeiungen in China. Geschrieben wurde sie während der Zhenguan Periode (627-649 A.D.), unter der Regierung von Kaiser Taizong in der großartigen Tang Dynastie, vom Hauptastronom Li Chunfeng und seinem Meister Yuan Tiangang. Jede Prophezeiung wurde als Malerei präsentiert und jede Malerei war von einem Gedicht, welches unklare Hinweise über die Prophezeiung gab, begleitet. In ´The Prophecy of Pushing Back` gibt es 60 Sets von Malereien und Gedichten. Jedes Set der Malereien und Gedichte hat Großereignisse in der Geschichte von China seit der Tang Dynastie genau vorhergesagt.

Das 42. Gedicht in dem Buch enthält „Eine Schönheit kam aus dem Westen“. Diese Malerei war vom Gedicht inspiriert.

Die Malerei wurde mit schmalen, chinesischen Farbpinseln gefertigt, die feine Details festhalten konnten und eine Farbenpalette von sanften Schichten blau und grün ermöglichten, mehr als Aquarellfarben, was ein relativ üblicher chinesischer Malstil ist. Die Darstellung ist von oben und weiter entfernt, dass man meint, es bewegt sich von unten nach oben, von außen nach innen. Diese Malerei wurde komplett von unten begonnen und nach oben hin fortgesetzt.

In dem Bild sieht man eine schöne Dame in einer Kleidung der Tang Dynastie. Sie hält eine Pipa, ein traditionelles chinesisches Saiteninstrument. Zu ihren Füßen ist ein weißes Kaninchen und ein Bogen. Das Kaninchen symbolisiert, dass Falun Dafa von einer heiligen Person, die im Jahr des Kaninchens geboren wurde, gelehrt und verbreitet wurde. Die Dame, die eine Pipa hält, weist darauf hin, dass Falun Dafa nur friedliche Mittel verwendete, um die wahren Fakten zu erklären. Der Titel „Schönheit aus dem Westen“ hat die oberflächliche Bedeutung einer Dame aus dem Westen, die die Fakten erklärt, aber sie repräsentiert die Falun Dafa-Praktizierenden der ganzen Welt.

Quelle:
http://pureinsight.org/node/3076

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema