Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Vail Trail (Colorado): In China gesetzwidrig, in Vail Valley legal

Falun Gong kommt in die Bücherei von Vail

By Scott Cunningham

(Clearwisdom.net) Leejun Ivie entdeckte Falun Gong vor fünf Jahren, als sie in China ihre Familie besuchte. Sie nahm wahr, dass ihre Mutter ungewöhnlich gesund und jugendlich aussah. Leejun sprach sie darauf an und ihre Mutter holte ein Buch vom Regal, „Zhuan Falun“, vom Gründer des Falun Gong (auch Falun Dafa genannt), Li Hongzhi. Dann nahm sie Leejung mit in den Garten und zeigte ihr die fünf Übungen des Falun Gong. Ivie hat das Praktizieren nicht mehr aufgehört.

„Ich war nicht sehr gesund, bis ich mit Falun Gong angefangen habe,“ sagt sie. „Ich möchte das mit jedem teilen.“

Sie organisierte für Freitag, den 24. Januar 2003 in der Bücherei von Vail einen Workshop von 14.00-16.00 Uhr, um jedem Interessierten Falun Gong vorzustellen. Neben dem körperlichen und geistigen Wohlbefinden durch die Praxis, möchte Ivie gerne eine andere Seite der Geschichte der Bewegung darlegen, die 1992 von Li Hongzhi in China eingeführt worden war.

Nachdem 1999 eine offizielle Untersuchung ergeben hatte, dass 70 Millionen Chinesen Falun Gong praktizieren, verbot die Chinesische Regierung die Praxis und begann eine aktive Verfolgungspolitik seiner Anhänger, so Ivie. Diese Verfolgung ist verbunden mit Inhaftierungen, Folter und der Verbreitung von falschen Informationen durch die Chinesische Regierung, die Falun Gong als … [verleumderisches Wort weggelassen] bezeichnet, sagt sie.

Ivie sagt, nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein.

„Falun Gong hat keine politischen oder religiösen Ambitionen und auch keine Mitgliedschaft,“ sagt sie. „Es gibt keine Rituale. Es ist eine Praxis. Wir sind ganz normale Leute, die ein normales Leben führen.“

Das Konzept von Falun Gong ist sehr einfach, erklärt Ivie. Es beinhaltet drei Prinzipien – Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht – und fünf Übungen. Im Gegensatz zu Yoga und Tai Qi ist Falun Gong absolut frei. Die Bücher können von der Webseite www.falundafa.org heruntergeladen werden, ebenso das Übungsvideo.

Ein Einwohner, der durch die Webseiten Praktizierender geworden ist, ist Jim Fogarty aus Leadville. Nachdem er einen Newsclip online über Falun Gong gelesen hatte, ging er auf die Webseite und lud sich das Buch und die Übungen herunter, begann für sich zu Hause zu praktizieren. Nun fährt er einmal pro Woche mit Ivie nach Denver, um sich mit anderen Praktizierenden zu treffen und übt auch zu Hause.

„Seit ich angefangen habe, bin ich nicht mehr krank gewesen,“ sagt Fogarty, der auch in wachsender Sorge wegen der Verfolgung in China ist. Er denkt, dass er den Menschen klarmachen muss, was in China passiert. Diese Meinung vertritt auch die Regierung der Vereinigten Staaten.

Am 18. Juli 2001 hat das Repräsentantenhaus die Resolution Nr. 188 verabschiedet, die „die Meinung des Kongresses ausdrückt, die Volksrepublik sollte die Verfolgung von Falun Gong Praktizierenden beenden.“

Laut Ivie gehe die Verfolgung trotzdem weiter. Im letzten Jahr, sagt sie, ist eine ihrer engeren Freundinnen in China verschwunden, nachdem sie mit einem Flugblatt über Falun Gong von einem Polizisten mitgenommen worden war. Die Familie der Frau weiß bis heute nicht, wo sie sich befindet.
Auch wenn sie direkt vor ihren Gegnern stehen, ist sich Ivie sicher, dass Praktizierende nur auf der Basis des Gesetzes kämpfen […]. Sie wird diesen Aspekt von Falun Gong auf dem Workshop anhand eines Videos aufzeigen, das die andere Seite der Geschichte zeigt. Außerdem wird sie etwas über die Praxis erzählen und die Übungen zeigen. Fogarty organisiert gerade einen eigenen Workshop in Summit County.

„Ich war froh, jemanden zu finden – Leejun – der hier in der Gegend praktiziert“ erzählt Fogarty, dem es darum geht, das weiter zu geben, was ihm so viele Vorteile gebracht hat.
„Falun Gong ist in dieser Hinsicht wunderbar,“ sagt er. „Ist es etwas für dich, schön. Wenn nicht, ist es auch in Ordnung.“

http://vailtrail.com/newsdetail.cfm?NewsID=746


Englische Version unter: http://www.clearwisdom.net/emh/articles/2003/1/22/31192.html
Original vom: 21.01.03
Übersetzt am: 23.01.03

Das Neueste

Archiv