Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Österreich: Internationale Kunstausstellung “Die Kunst von Wahrhaftigkeit Barmherzigkeit Nachsicht” in Mariazell

Einige Kunstwerke der Internationalen Kunstausstellung wurden vom 9.5 bis 12.5. in einem der bekanntesten Wallfahrtsorte Österreichs im Zuge der Mariazeller Kulturtage präsentiert.

Eine Woche zuvor wurde in dem Ort ein Falun Dafa Infostand veranstaltet, so konnten die dortigen Einwohner und Touristen erstmals mit Falun Dafa in Berührung kommen. Die Menschen waren sehr offen und viele haben sich sofort mit ihrer Unterschrift für ein Ende der Verfolgung in China eingesetzt.

Kurz vor Ende des Infostandes haben einige Oldtimerfahrer direkt vor dem Infostand Halt gemacht. Die Praktizierenden haben diese Gelegenheit genutzt und Folder und selbst gebastelte Lotusblumen angeboten. Nach wenigen Minuten Aufenthalt sind sie wieder weitergefahren.

Die Kunstausstellung wurde vom Bürgermeister feierlich eröffnet. Auch eine Politikerin aus St. Pölten, die in Vertretung der NÖ Landesregierung anwesend war, hielt eine Rede. Sie konnte tiefgehend über Falun Dafa aufgeklärt werden und versprach sich zu bemühen, die Ausstellung auch in ihre Stadt zu bringen.

Ein Mann wollte ganz genau erklärt bekommen was das Kunstwerk „den Kosmos in Bewegung setzen“ ausdrücken soll.

Eine Künstlerin blättert im „Zhuan Falun“ Hauptwerk des Falun Dafa

In den darauffolgenden Tagen haben sich viele Menschen die Kunstwerke ganz genau angeschaut und sich erzählen lassen worum es sich hierbei handelt. Die anderen Aussteller waren auch sehr von den Kunstwerken und der Thematik angetan.

Eine Künstlerin probierte die Falun Gong Übungen am Stand mit einer Praktizierenden aus. Ein anderer Besucher kaufte von der Praktizierenden das Einführungsbuch „Der Weg zu Vollendung“, das sie zufällig bei sich hatte, und begann gleich sich darin zu vertiefen.

Ein Diplomat kam mit seiner Familie zum Stand und sagte, dass er einige Jahre beruflich in China gewesen sei und sehr genau über Falun Gong Bescheid weiß. Er sagte: „Ihr macht was Gutes!

Am letzten Tag der Kunstausstellung sind alle ausstellenden Künstler gekommen und haben Informationen und Lotusblumen für sich und zum weitergeben mitgenommen.

Link zur Internationalen Kunstausstellung: „Die Kunst von Wahrhaftigkeit Barmherzigkeit Nachsicht“

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv