Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Taiwan: Shen Yun zeigt eine „göttliche Inszenierung“ in vier Städten

Shen Yun gab vom 17. März bis 3. April 2016 insgesamt 19 ausverkaufte Vorstellungen in den vier taiwanischen Städten Taipei, Kaohsiung, Chiayi und Tainan. Unter den Zuschauern waren auch Bewohner aus Festlandchina, Malaysia und Singapur.

Sowohl von den visuellen als auch den kulturellen Aspekten der Inszenierung fühlten sich die Zuschauer „berührt“ und „gereinigt“. Einige von ihnen bekundeten ihre Bewunderung und Wertschätzung für den künstlerischen Leiter von Shen Yun.

Die Matineevorstellung von Shen Yun im taiwanischen Tainan Municipal Cultural Center in der Stadt Tainan am 2. April 2016.

Blumenkorb und Kalligraphie-Dokument vom designierten Präsidenten und Vorsitzenden der Demokratisch-Progressiven-Partei Tsai Ing-wen, der Shen Yun Performing Arts viel Erfolg wünscht.</center

Kalligraph: „göttlich“ und „faszinierend“

Der Kalligraph Xie Yongtian bei der Aufführung von Shen Yun am 31. März in Tainan.

„Faszinierend …. Shen Yun ist eine göttliche Inszenierung, die man nur schwer in der Menschenwelt finden kann“, sagte der Kalligraph Xie Yongtian, der mit seinen Freunden die Eröffnungs-Vorstellung von Shen Yun in Tainan besucht hatte.

„Wie konnte Shen Yuns künstlerischer Leiter alles so perfekt machen?“, fragte sich Herr Xie. „Von einem ganz entspannten bis zu einem erhöhenden Gefühl hatte ich immer das Empfinden, dass ich Teil davon war.

Der Besuch von Shen Yun kann unsere Weisheit steigern. Wenn Sie es sich nicht anschauen können, werden Sie es Ihr Leben lang tief bedauern“, erklärte er. „Ich muss es mir jedes Jahr mindestens zweimal anschauen.“

Filmregisseur: „Wertvoll“ und „bewundernswert“

Der Filmregisseur Ko-I-Chen nach einer Vorstellung von Shen Yun im taiwanischen Taipei

„Shen Yun hat die Essenz der traditionellen chinesischen Kultur und den tiefgündigen klassischen chinesischen Tanz bewahrt und wirbt in der ganzen Welt für sie. Das ist bewundernswert“, sagte Filmregisseur Ko-I-Chen, der eine Vorstellung in Taipei besuchte.

„Es ist sehr wertvoll und inspirierend, dass Shen Yun diese Form verwendet, um die barmherzige und wunderschöne Seite der Menschen darzustellen“, ergänzte er.

Er habe die Botschaft erhalten, dass „solange die Menschen ihre Sache gut machen, die Gottheiten sich um sie kümmern werden. Die Gottheiten müssen nämlich zusehen, dass die Menschen heranreifen.“

„Positiven Einfluss auf die Gesellschaft ausüben“

Wang Youhua, die Direktorin des Zentrums für chinesische Sprache an der Universität Kun Shan, und ihr Sohn Wang Xi bei der Aufführung von Shen Yun in Kaohsiung

„Ich schätze die Gelegenheit sehr, Shen Yun sehen zu können. Es hat den ganzen Staub von meinem Herzen weggefegt und meinen Körper und meinen Geist gereinigt, sodass ich ganz frisch anfangen kann“, sagte Wang Youhua, die Direktorin des Zentrums für chinesische Sprache an der Universität Kun Shan.

„Shen Yun berührt die Seele der Menschen und bringt Hoffnung. Die Werte Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht sowie die Ästhetik in der Vorstellung üben einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft aus“, fuhr sie fort.

Frau Wangs Sohn Wang Xi studiert Tanz. Auch er war sehr berührt von der Vorstellung. „Mein Sohn sagte mir dauernd, dass es so berührend ist. Er ging in der Pause sogar hinaus, um zu weinen. Ich glaube, dass er sehr inspiriert war“, sagte sie.

„Wunderschönste und ausgezeichnete künstlerische Leistung“

Chen Pinyu, Präsidentin der Kultur- und Bildungsstiftung für chinesische Musik, nach der Aufführung von Shen Yun in Kaohsiung

„Egal ob von visuellen oder akustischen Gesichtspunkten her ist es die wunderschönste und exzellenteste künstlerische Leistung, die ich je gesehen habe. Es ist wirklich das Werk von Gottheiten und ein leuchtendes Vorbild für die Chinesen!“ So äußerte sich Chen Pinyu, die Präsidentin der Kultur- und Bildungsstiftung für chinesische Musik.

„Die Kombination von chinesischen und westlichen Instrumenten passt hier wirklich am besten zusammen“, sagte sie über das Orchester von Shen Yun. „Shen Yun hat Elemente, die die chinesische Musik nicht hat, weiterentwickelt und jeden Ton so angeordnet, dass er am besten klingt.“

Frau Chen hat Folgendes aus der Vorstellung mitgenommen: „Die chinesische Kultur ist konservativ und wunderschön. Sie beinhaltet eine breite Palette von Emotionen. Es ist eine Art von Kunst, eine Inspiration und auch ein Teil unseres Lebens.“

Zuschauer aus Festlandchina: „Stolz“ und „berührend“

„Shen Yun zeigte die authentische Form unserer traditionellen und tiefgründigen chinesischen Kultur. So etwas kann man in China nicht sehen. Es ist so berührend!“ erklärte Herr Chen aus Festlandchina.

„Ihre Tanzbewegungen lassen dich wissen, was Güte, Ehre, Etikette, Weisheit und Aufrichtigkeit sind. Sie mussten keine Worte benutzen, sie lassen dich aber die traditionellen Tugenden Chinas empfinden“, erklärte er.

Und ergänzte: „Ich glaube, dass die chinesische Kultur eines Tages nach Festlandchina zurückkehren wird. Eines Tages werden wir Shen Yun in Festlandchina anschauen können.“

Herr Lu arbeitet in der Unterhaltungsbranche in China. Er sagte nach der Vorstellung in Taipei: „Der künstlerische Leiter von Shen Yun macht die Chinesen stolz! Als ich heute Shen Yun angeschaut habe, wurde mein Herz gereinigt und mein Egoismus weggewaschen. Ich verstehe nun besser den wahren Sinn des Lebens, die endgültige Richtung und die Wahl, die ein Mensch hat.“

Besonders berührt wurde er von einem Stück, das die Verfolgung von Falun Gong-Praktizierenden in China schildert. „Dieses Stück ist nur eine kurze Erzählung. Ich konnte gar nicht anders, ich musste weinen, weil barmherzige [Menschen] verfolgt werden. Die wirkliche Situation ist sehr grausam.“

********

Shen Yun wird seine Tournee in Taiwan mit folgenden Vorstellungen fortsetzen: vom 6. – 10. April in Taichung; am 12. April in Changhua und vom 14. – 16. April in Taoyuan. Weitere Informationen über Tickets und Aufführungstermine unter http://shenyun.com.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv