Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Malaysia: Falun Dafa-Gruppe führt den SCI Friedenslauf in Penang an

Am 6. September 2015 fand im Taman Perbandaran Pulau Pinang Park der 26. SCI (Service Civil International) Friedenslauf in Penang statt. Hierbei handelt es sich um eine Veranstaltung zugunsten besonderer sozialer Gruppen.

In diesem Jahr wurde eine neue Aktivität eingeführt: der SCI Friedensmarsch von Penang. Der Falun Dafa Verein von Malaysia war eingeladen, den 1,5 km langen Friedensmarsch anzuführen. Er fand zusätzlich zu dem regulären 6 km Lauf mit 6 männlichen und 3 weiblichen Altersgruppen statt.

Der Falun Dafa Praktizierenden waren auf dem Friedensmarsch mit der Tian Guo Marching Band vertreten, präsentierten dort die Falun Dafa Übungen und führten Hüfttrommel- Darbietungen sowie einen Drachentanz vor.

Mehr als 1.000 Menschen und Würdenträger nehmen am Friedenslauf teil

Der Falun Dafa Verein von Malaysia führt den SCI Friedensmarsch in Penang an.

Der Präsident der SCI Gruppe Penang überreicht dem Falun Dafa Verein eine Anerkennungsurkunde.

Der Vorsitzende der Veranstaltung, Herr RM Ravichandar, dankte dem Falun Dafa Verein bei der Preisverleihung mit den Worten „Bitte geben Sie der Falun Dafa-Gruppe einen herzlichen Applaus! Sie hatten eine lange Anreise von Kuala Lumpur, um an der heutigen Veranstaltung zum Weltfriedenstag teilzunehmen. Wir erinnern uns, dass sie auch im vergangenen Jahr gekommen waren. Ich lade Herrn Athimulam Arjunan, den Präsidenten der SCI Gruppe Penang, ein, Frau Linda Su die Anerkennungsurkunde zu überreichen. Vielen Dank an Falun Dafa!“, so Herr Ravichandar.

„Wir würden uns freuen, Sie bei jeder Friedensveranstaltung wiederzusehen!“, fügte er hinzu.

Dr. Anwar Fazal, ehemaliger leitender Regional-Referent im Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) und einer der führenden internationalen Aktivisten der Zivilgesellschaft, gab den Beiträgen der Falun Dafa-Praktizierenden gute Bewertungen.

Unter den Teilnehmern des Friedenslaufes war auch Dr. Anwar Fazal, einer der führenden internationalen Aktivisten der Zivilgesellschaft. Er hatte viel zu den Bereichen Konsum, Gesundheit, Menschenrechte und Sozialethik beigetragen. Dr. Anwar Fazal war früher als leitender Regional-Referent im Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) tätig und gilt als einer der führenden internationalen Aktivisten der Zivilgesellschaft. Er schätzte die Beiträge der Falun Dafa-Praktizierenden sehr.

„Das ist wirklich schön! Die Beiträge der Falun Dafa-Gruppe sind hervorragend. Musik ist ein wichtiger Aspekt des Lebens. Ich freue mich sehr, dass sie mit den vielen anderen Gruppen an dieser Veranstaltung teilnehmen. Das ist sehr gut. Wir bewegen uns in Richtung eines besseren sozialen Bewusstseins“, erklärte Dr. Anwar Fazal.

„Wir spüren Ruhe und Gelassenheit in der Falun Dafa Musik“, finden Sugiya und ihr Partner Nadarajan (links), zwei Polizeibeamte im Dienst während des Friedenslaufs und -marsches.

Herr Lokman Haikal, Sieger der A-Gruppe, meinte zu der Falun Dafa-Musik während des Friedenslaufs: „Die Musik hat uns sehr gefallen. Als ich lief, fühlte ich mich durch die Musik heiter und glücklich.“

Herr Shanmugam, Teilnehmer beim Friedenslauf, sagte: „Es ist super! Ich habe diese Musik zum ersten Mal gehört. Ich muss sagen, es war sehr gut! Großartig!“

Frau Piyachart Maikaow, Reporterin bei der Zeitung Bangkok Post, lobt die Falun Dafa Musik.

Frau Chen Yiying, eine Chinesin aus Penang, fand es ein großes Glück, Falun Dafa zu sehen.

Frau Lyna und ihrem Mann Iskandar mögen die Aufführungen der Tian Guo Marching Band.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv