Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Australien/Sydney: Falun Gong-Praktizierende Teil der Nationalen Cherry Festival Parade

Sie wurden herzlich empfangen und sowohl chinesische als auch australische Zuschauer lobten die schöne Prozession der Falun Gong-Praktizierenden bei der Nationalen Cherry Festival Parade in der Kleinstadt Young am 5. Dezember.

Die Falun Gong-Praktizierenden aus Sydney, Australien, bei der Nationalen Cherry Festival Parade in Young

Es war das 66. Nationale Cherry Festival in Young, einer Kleinstadt 380 Kilometer von Sydney im Südwesten von New South Wales. Sie ist als die Hauptstadt der Kirschen in Australien bekannt. Bewohner aus der Umgebung und auch Touristen versammelten sich an diesem Tag, um die Ernte zu feiern.

Mit den traditionellen gelben Kostümen spielten die Falun Gong-Praktizierenden die Hüfttrommeln und tanzten in bunten Feenkleidern zur Musik „Falun Dafa ist gut“. Das Trommelspiel war fröhlich und spannungsvoll; es klang noch lange nach.

Die Zuschauer applaudierten herzlich zu den Aufführungen der Praktizierenden. Fotografen von den örtlichen Medien folgten dem Umzug, um ihn im Bild festzuhalten. Sowohl Australier als auch Chinesen lobten die Darbietung der Praktizierenden. Sheran, eine Ortsansässige, und ihre Freunde beschrieben dem Reporter die Musik der Hüfttrommelgruppe als elegant und schön. Sie hatten sie zum ersten Mal gehört.

Sie alle bestätigten, dass es ihnen sehr gefallen habe.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv