Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Taiwan/Chiayi: Tian Guo Marching Band spielt bei internationalem Fest

Am 19. Dezember nahm die Tian Guo Marching Band in Taiwan zum fünften Mal in Folge am Umzug des Internationalen Kapellen-Festes teil. Das Fest wird von der Stadtregierung Chiayi gesponsert.

Beim Eröffnungsumzug des seit 1993 stattfindenden Festes spielten 38 Kapellen aus der ganzen Welt.

Während des dreieinhalb Kilometer langen Umzugs von der Innenstadt zum Stadion wurden die 250 Spieler der Tian Guo Marching Band und eine Gruppe Tänzer in traditionellen Kostümen von den Zuschauern herzlich willkommen geheißen. Beide Gruppen bestehen aus Falun Dafa-Praktizierenden.

Die 250 Mitglieder der Tian Guo Marching Band

„Das ist die prachtvollste Kapelle, die ich je gesehen habe“, sagte Herr Tsai Minghsian. „Ihre Kostüme sind wunderschön und die Musik ist erfrischend. Die gesamte Aufführung war beruhigend. Ich bin froh, sie zu sehen.“

Herr Huang stimmte zu: „Ihre Musik scheint eine friedliche Geschichte zu erzählen. Sie ist sehr angenehm und hat eine positive Wirkung auf die Gesellschaft.“

Ein Mann im Publikum hob seinen kleinen Sohn auf die Schultern. Er zeigte auf die Marschkapelle und sagte zu seinem Sohn: „Schau! Die Marschkapelle bringt Sonnenschein. Was für eine starke Energie sie haben. Es ist wie Sonne an einem Wintertag. Es ist so warm!“

Als die Tian Guo Marching Band am Ende des Umzugs als letzter Teilnehmer das Stadion der Stadt betrat, jubelten und applaudierten tausende Zuschauer für ihre spektakuläre Darbietung.

„Wir wollen den Grundsatz Wahrhaftigkeit-Barmherzigkeit-Nachsicht verbreiten“, erklärte der Leiter der Marschkapelle einem Minghui-Reporter. „Unsere Mitglieder möchten die Schönheit von Falun Dafa in der Öffentlichkeit zeigen.“

Hsie Chunhua, Lehrerin im Ruhestand und Mitglied der Kapelle, möchte der Öffentlichkeit erzählen, wie sie vom Praktizieren von Falun Dafa profitiert hat. „Die Kultivierung im Falun Dafa erweitert meine Lebensanschauung“, sagt sie.

Huang Li'e, Grundschullehrerin und Mitglied der Trommeltruppe der Marschkapelle, praktiziert seit 18 Jahren Falun Dafa. „Die größte Veränderung, die mir Falun Dafa gebracht hat, ist, dass ich bei Konflikten mit anderen bei mir nach meinen Fehlern suchen kann.“

Liao Yanhui, ein Siebtklässler, praktiziert seit seiner Kindheit mit seinen Eltern Falun Dafa. „Das Praktizieren der Übungen lässt mich am ganzen Körper wohl fühlen“, sagt er.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv