Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA/ New York: Vor dem Laternenfest bringt Falun Dafa Stimmung nach Chinatown in Brooklyn

Am 21. Februar 2016 wurden die Käufer in Chinatown in Brooklyn mit bunten Luftballons begrüßt. Da es ein Tag vor dem Laternenfest war, dem letzten Tag der Feier des traditionellen chinesischen Neujahrs, drängten sich die Menschen in den Straßen.

Viele Käufer standen in Schlangen, um von den Falun Dafa-Praktizierenden Luftballons zu ergattern. Auf den Ballons standen die chinesischen Zeichen für „Falun Dafa ist gut“ und „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht sind gut.“

Praktizierende verteilen während des chinesischen Neujahrs Luftballons an Käufer im belebten Chinatown in Brooklyn.

<img src=http://img.clearharmony.net/a_images/2016/02/orig/2016-02-25-2016-2-23-minghui-falun-gong-newyork-02-orig.jpg class=brw

Eine Praktizierende spricht mit einer Passantin über die Verfolgung von Falun Dafa in China und der Bewegung zum Austritt aus der kommunistischen Partei Chinas.

Nach Aussage einer Freiwilligen waren an diesem Tag ungefähr 100 Chinesen einverstanden, aus der kommunistischen Partei Chinas auszutreten. Nachdem sie von den grausamen Misshandlungen erfahren hatten, die das Regime gegen Falun Dafa-Praktizierende in China seit 1999 verübte, wollten sich viele Menschen von dem Regime lossagen.

Ein kulturelles Zentrum

In Brooklyn, dem Stadtteil von New York City, ist die Eighth Avenue eine Hauptstraße. Sie führt durch das drittgrößte Chinatown in New York. Von der 45. Straße bis zur 65. Straße befinden sich dicht an dicht die Läden der chinesischen Einwanderer. Viele Chinesen, die in der Nähe oder in den umliegenden Gegenden leben, kommen an den Wochenenden hierher.

Lokale Falun Dafa-Praktizierende haben in den vergangenen mehr als zehn Jahren häufig dieses betriebsame Viertel an Wochenenden besucht. Sie haben Spruchbänder mit den Worten „Falun Dafa ist gut“ aufgehängt und Schautafeln aufgestellt, um die Öffentlichkeit über Falun Dafa zu informieren. Die brutale Verfolgung der Praktizierenden in China durch das kommunistischen Regime ist ein wichtiges Thema ihrer Öffentlichkeitsarbeit.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv