Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Die Meinung eines Kaufmanns

Nachdem ein nicht praktizierender Kaufmann aus der Stadt Zhangjiakou in der Hubei Provinz, die Wahrheit über die Verfolgung erfahren hatte, schrieb er diesen Artikel. Er bat einen Falun Dafa-Praktizierenden, unserem Lehrer und anderen Praktizierenden seine Gedanken zu überbringen. Er bot uns finanzielle Hilfe für die Herstellung von Informationsmaterial an und ist auch sehr besorgt um die Sicherheit der Praktizierenden.

„Ich möchte der ganzen Welt sagen dass, „Falun Dafa wunderbar“ ist.

Während der letzten sechs Jahre der Verfolgung sammelte ich viel wahrheitsaufklärendes Informationsmaterial zusammen. Mein siebenjähriges Kind fand öfters Flyer und brachte sie mir; nachdem ich sie gelesen hatte, gab ich sie anderen, damit diese sie auch lesen konnten. Das Informationsmaterial gab mir Einblick vom Glück, welches „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“ den Praktizierenden und anderen Menschen brachte. Ich erfuhr die Wahrheit über die von der Regierung inszenierte „Selbstverbrennung auf dem Platz des Himmlischen Friedens“; ich erkannte das hinterlistige und verachtenswerte politische Spiel Jiangs, mit der er die Öffentlichkeit täuschte und ein falsches Bild auf Falun Gong warf, nur damit die Menschen eine schlechte Meinung über Falun Gong bekamen.

Jiang und seine Komplizen missbrauchten ihre politische Macht, um rücksichtslos viele unschuldige und freundliche Mitmenschen zu ermorden. Bis jetzt töteten sie schon fast 3000 Falun Gong-Praktizierende, deren Verbrechen es ist, an ihrem Glauben festzuhalten. Zehntausend Falun Gong-Praktizierende wurden unrechtmäßig verhaftet, sie wurden gewaltsam in Arbeitslager, Gehirnwäschezentren und Nervenkliniken gebracht. Viele von ihnen wurden gezwungen, ihre Häuser zu verlassen, sodass sie verarmten. Wegen dieser Verfolgung brachen viele Ehen und Familien auseinander. Nicht nur dass die Regierungsbeamten korrupt sind und in organisierte Verbrechen, Drogenhandel, Prostitution und sonstige kriminelle Aktivitäten involviert sind, sie werden auch noch von Jiang und seinen Komplizen aufgefordert, anständige Menschen, die an „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“ glauben, zu verfolgen. Die Menschen in ganz China fangen an, sich über diese Probleme zu beschweren.

Um die Prinzipien von „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“ mit ihren Leben zu verteidigen, stehen die Praktizierenden jetzt großen Schwierigkeiten gegenüber. Diese gutherzigen und achtbaren Menschen begeben sich in große Gefahr, weil sie versuchen den bösartigen und kriminellen Geist der Verfolger aufzuwecken. Ihr großartiger Charakter und ihre Rechtschaffenheit zeigen sich in ihrer Güte und Toleranz und das berührt viele gutherzige Menschen. Wir sind fest davon überzeugt, dass jene, die die Praktizierenden verfolgen, ihre gerechte Strafe bekommen werden. Jiang und seine Mittäter müssen zur Verantwortung gezogen werden.

Ich möchte der ganzen Welt sagen, dass Falun Dafa wunderbar ist! Großartiger Lehrer, danke für Ihre gütige Lehre! Lehrer, ganz China hat nun Hoffnung, Sie haben über hundert Millionen Jünger so gut gelehrt! Alle Nationen der Welt haben nun Hoffnung! Wir freuen uns auf die wundervollen Tage, die in naher Zukunft kommen werden. Das Böse wird bald vernichtet werden.“

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv