Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Gedicht: Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht

Allmählich wird das Herz rein und schlicht.
Wenn aus der Dunkelheit man geht ins Licht, dann folgt man der
Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht.

Das Wesentliche, was im Ursprung liegt,
ist Zhen, Shan, Ren – davon der Meister Li
in Dafa Bücher spricht.
Es heißt auf Deutsch:
Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht.

Die Sonne scheint durch dicke Wolkenschicht,
Das Böse hat das Gute nicht besiegt – am stärksten sind
Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht.

Nacht wird zum Tag, Mondschein zum Sonnenlicht.
Nichts bleibt bestehn, nur eins ist ewiglich:
Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv