Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Österreich/Linz: Internationale Kunstausstellung "Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht"

Ort: Linz – Neues Rathaus im Foyer
Datum: vom 30. Mai bis 10. Juni 2012
Öffnungszeiten: täglich von 08:00 bis 19:00 Uhr
(auch Samstags, Sonntags und an Feiertagen)

"Eine Tragödie in China"
Öl auf Leinwand
46 x 36 von Yuan Li

Seit 2004 wurde in mehr als 200 Städten und 40 Ländern Kunst von Falun Dafa (auch Falun Gong genannt) praktizierenden KünstlerInnen erfolgreich präsentiert. Falun Dafa ist eine traditionelle chinesische Kultivierungschule für Körper und Geist, die seit 1999 vom kommunistischen Regime in China brutal verfolgt wird. Vier der KünstlerInnen haben am eigenen Leib erfahren, was es heißt, in ihrem Land unterdrückt und gefoltert zu werden.

Um die unmenschliche Verfolgung von friedlichen Menschen zu beenden, haben die KünstlerInnen entschlossen, ihr persönliches Verständnis vom Leben und vom Universum sowie die grausame Verfolgung durch ihre Kunst, zu thematisieren.

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die Eigenschaften "Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht". Prinzipien, die uns in unserer christlichen Tradition vertraut sind und die die zentralen moralischen Prinzipien von Falun Gong darstellen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv