Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Irland: Praktizierende informieren in Dublin über die Verfolgung von Falun Gong

Am 28. Juli 2007 trafen sich Falun Gong Praktizierende aus Irland zu einem Informationstag in Dublin, um gegen die Verfolgung von Falun Gong zu protestieren. Viele Einheimische erfuhren die Wahrheit über die Geschehnisse in China und drückten mit ihrer Unterschrift ihre Unterstützung für ein Ende der Verfolgung aus.

Eine etwa vierzig Jahre alte Dame sagte, sie wüsste, dass die Kommunistische Partei Chinas bösartig sei, so dass sie kein bisschen an dem zweifelte, was sie heute am Infostand über die Verfolgung erfahren hatte. Sie war auch sehr daran interessiert, Falun Gong zu lernen und fand die Prinzipien „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“ sehr anziehend.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv