Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Malaysia: Parade der Falun Gong-Praktizierenden begrüßt das neue Jahr

Am 16. Februar 2010 hielten Falun Gong-Praktizierende eine Parade zum chinesischen Neujahr in Bukit Gambir, Malaysia ab. Die Parade, die sich aus der Tianguo Marching Band, der Gruppe der „Himmlischen Mädchen“ und einer Hüfttrommeltruppe zusammen setzte, sandte ihre Neujahrswünsche an die Anwohner.

Falun Gong-Praktizierende übermitteln mit einer Parade ihre Neujahrsgrüße an die örtliche Bevölkerung von Bukit Gambir

Die Zuschauer sind von der Parade der Falun Gong-Praktizierenden fasziniert

Laut dem Veranstalter, Herr Chen, erhielt die Parade große Unterstützung durch die lokale Polizei, dem Bürgermeister und namhaften Personen. Der Bürgermeister forderte Herrn Chen, nachdem er die große Parade gesehen hatte, auf, ihn das nächste Mal frühzeitig über einen Umzug der Falun Gong-Praktizierenden zu informieren, damit er das Stadion für sie öffnen und Vorkehrungen für Medienberichte treffen könne.

Die lokale Freiwilligen Organisation, REAL, unterstützte tatkräftig das Vorhaben, worüber Herr Chen sehr dankbar war. Als eine lokale namhafte Person den Umzug sah, lud sie die Falun Gong-Praktzierenden ein, die Parade zusätzlich auf einem anderen Weg entlang zu führen, was auch umgehend in die Tat umgesetzt wurde. Daraufhin verlief die erste Route entlang der Hauptstraßen und die zweite Route vom Stadion aus in die Stadt.

Für die Anwohner war es das erste Mal, dass sie eine solche Parade sahen. Sie freuten sich über die Urlaubsatmosphäre und die chinesische Kultur, die die Parade in ihre Stadt brachte. Frau Huang und ihr Mann Herr Jiang hielten ihr Auto an und schauten der Parade erfreut zu. Für sie war es das erste Mal, dass sie einen so groß angelegten Straßenumzug sahen. Ihnen gefiel alles, einschließlich die Kostüme und die Musik. Die traditionelle chinesische Kultur, die die Parade den Bewohnern darbot, war sehr erfrischend.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv