Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Schweden: Falun Gong erhält ersten Preis bei der Vereins- und Geschäftsmesse in Hallsberg

Falun Gong Praktizierende nahmen an der Vereins- und Geschäftsmesse in der Stadt Hallsberg vom 7. bis 8. April 2006 teil. 5.000 Menschen besuchten die Messe mit ihren 120 Ständen. Beim Falun Gong Stand hatten die Besucher die Gelegenheit Lotusblumen aus Papier falten zu lernen und die Demonstration der Falun Gong Übungen zu sehen. Viele Leute, jung und alt, besuchten den Stand und waren von der Harmonie und der Friedlichkeit verblüfft, die die Praktizierenden inmitten der Menschenmenge ausstrahlten. Viele waren daran interessiert, mehr über Falun Gong, die brutale Verfolgung seitens der Kommunistischen Partei Chinas und den derzeitigen Veränderungen der Situation in China zu erfahren. Die Besucher konnten eine Petition unterschreiben und sich mit einem chinesischen Praktizierenden unterhalten, der am eigenen Leib die Verfolgung erlebt hatte.

Besucher lernen Lotusblumen aus Papier zu falten Besucher lernen Lotusblumen aus Papier zu falten
Praktizierende demonstrieren die Falun Gong Übungen Falun Gong erhält den ersten Preis

Der Stand der Falun Gong Praktizierenden wurde sowohl von den Besuchern als auch von den Veranstaltern der Messe geschätzt. Am Ende des Tages erhielt Falun Gong den diesjährigen Preis für den besten Vereinsstand.

Schwedisches Original: http://se.clearharmony.net/articles/200604/17539.html

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv